Im Mai 2017 durfte ich die freie Trauung von Steffi und Chrisi begleiten. Schon Anfang des Jahres habe ich mich total auf die Hochzeit dieser beiden gefreut. Zwei wundervolle, herzensgute Menschen, die ich sofort in mein Herz geschlossen habe.

Christian kenne ich seit der Ausbildung. Viele Jahre haben wir uns nicht gesehen - umso mehr hat es mich gefreut, dass die beiden mich als ihren Hochzeitsfotografen auserwählt haben. Das morgendliche Getting Ready war schon voller witziger Momente, so dass ich mich mit den beiden von Anfang an wohl gefühlt habe. Eine traumhaft-schöne Heidelandschaft mitsamt Schafherde bildete die Kulisse für das Hochzeitsshooting. Und was soll ich sagen?! Ich liebe die Bilder. Trotz der Hektik, die ein Hochzeitstag naturgemäß mit sich bringt, verströmen die Bilder eine ganz besondere Ruhe und Vertrautheit.

Zur freien Trauung ging es dann in die Villa Schwalbenhof nach Gärtringen. Emotionale Worte von Katja Fabry ließen selbst meine Augen ein bisschen feucht werden – hinter der Kamera hat das zum Glück niemand gesehen. Claus-Peter Eberwein rundete das ganze musikalisch ab. Der Tag endete mit der traumhaften Feier dieses traumhaften Hochzeitspaares.